Manfred Fock

                              Willkommen auf der Autorenseite von Manfred Fock

120 S. / Brosch. / Abb. / € 8,60
ISBN 978-3-941518-20-9

Der Chef von Saint Dahlie. Trommler auf der Heiden. Der Gartenflüchtling. Der Maschendrahtzaun. Wunder der Natur. Stille Orte der Provinz. Ein Rosentraum. Sieben hintergründig-groteske Geschichten aus der Feder des Schöpfers der legendären Gartenzwerg-Trilogie. Wenn Dahlien flüstern und Gartenzwerge tanzen, ist nichts mehr so wie es vorher wahr …

160 S. / Brosch. / Abb. / € 9,80
ISBN 978-3-941518-19-3

Merkur vom 8. August 2020

Kontakt Lesungen
Manfred Fock

Tel. 08146-1830
info@manfred-fock.com

Heimatlieben

Die Entführung einer hundertjährigen Jungfrau bringt ein Dorf in Aufruhr. Eine Horde von Gartenzwergen sorgt in einem Schrebergarten für ausgelassene Partystimmung und eine Vogelscheuche weiß mehr als dem Hobby-Gärtner auf dem Krautacker lieb sein kann. Erst wenn der Killermaulwurf im rötlichen Lichte der Abenddämmerung zum Angriff übergeht, scheint das Schicksal der Menschheit besiegelt. Focks hintergründig groteske Streifzüge finden mit dem vorliegenden dritten Heimat-Band vor einer vermeintlich segensreichen Klosterwiese ihren vorläufiges Höhepunkt.

160 Seiten / Brosch. / Abb. / € 9,80 (D)
ISBN 978-3-941518-10-0

Von Mammeldorf bis Bürstenfeldmuck

In seinem lesenswerten Buch „Heimatlauschen“ erzählt Manfred Fock skurrile Geschichten aus dem Alltag in der Provinz.
Die Protagonisten sind zumeist Verlierer im Spiel des Lebens, die sich danach sehnen, auch einmal  Gewinner zu sein.

Süddeutsche Zeitung

Die Seite können Sie sich unter dieser Adresse anschauen:
https://sz.de/1.4158896



Nach oben scrollen
Scroll to Top